Inspiration im BLOG
Higher Ground Leadership BLOG

Vom EGO-System zum ÖKO-System

Heute geht es immer mehr darum die Potenziale von Unternehmen und Organisatonen zu erspüren, erfahrbar zu machen und den innersten Schatz zu heben. Der ONEDream® Prozess in Higher Ground Leadership® ist ein Prozess, der es erlaubt das innerste Potenziel eine Unternehmens in etwas zu gießen das für alle Beteiligten zutiefst inpirierend ist: einem einzigartigen TRAUM - ONEDream®. 

Otto Scharmer wurde durch die Formulierung der "Theorie U" bekannt, die es seiner Ansicht nach möglich macht, die Potenziale von Organisationen und Gruppen zu "erspüren". Sein Credo dabei ist, nicht das alte, überholte System zu bekämpfen, sondern sich mit neuen Potenzialen zu verbinden. Mit Higher Ground Leadership® nehmen wir einen ganz ähnlichen Blickwinkel ein:

"Dieser innere Perspektivwechsel, von der Bekämpfung des Alten hin zu einem Erspüren und Gegenwärtigen der höchsten zukünftigen Möglichkeit, bildet den Kern substanzieller Führungsarbeit.
Dieser Umschwung erfordert, unser Denken vom Kopf-Feld auf das Herz-Feld zu erweitern. Es ist der Umschwung von einem Egosystem-Bewusstsein, das auf das Eigenwohl konzentriert ist, zu einem Ökosystem-Bewusstsein, das auf das Wohl aller, auf das Gemeinwohl ausgerichtet ist. Wenn wir aus einem Egosystem-Bewusstsein heraus handeln, werden wir von den Interessen und Zielen unseres kleinen Ego-Selbst gesteuert. Wenn unser Handeln auf einem Ökosystem-Bewusstsein basiert, dann werden unsere Impulse von unserem werdenden oder höheren Selbst angetrieben - das heißt von einem Interesse, das sich am Wohl des Ganzen orientiert. Die Vorsilbe Öko geht auf das griechische oikos zurück und beschreibt das 'ganze Haus'.
Das Wort Ökonomie hat dieselbe Sprachwurzel. Die Weiterentwicklung unserer derzeitigen Egosystem-Ökonomie in eine im Entstehen begriffene Ökosystem-Ökonomie bedeutet, dass wir ökonomisches Denken wieder mit seinem Ausgangspunkt verbinden, nämlich mit dem Wohl des ganzen Hauses und nicht mit bloßem Geldscheffeln oder dem Wohl einiger weniger Hausbewohner. Während allerdings für die Griechen das 'ganze Haus' etwas lokal Begrenztes war, umfasst es heute auch das Wohl unserer globalen Gemeinschaften und Ökosysteme.
Dieser Bewusstseinswandel vom Egosystem zum Ökosystem betrifft nicht nur Gruppen und Organisationen, sondern auch unsere globale Gesellschaft. Ideen, Experimente und persönliche Praktiken zu entwickeln, die diesen Wandel erleichtern oder unterstützen, ist möglicherweise eines der wichtigsten Unterfangen unserer Zeit." 

Dieses Zitat entstammt aus dem empfehlenswerten Buch von Otto Scharmer/Katrin Käufer: "Von der Zukunft her führen".

In der Zeitschrift evolve - Magazin für Bewusstsein und Kultur - sind hierzu ebenfalls interessante Beiträge erschienen: Ein ausführliches Interview mit Otto Scharmer ist in evolve 01 erschienen. In evolve 04 (erscheint am 29. Oktober 2014) wird Higher Ground Leadership® als Weg beschrieben, um unser Denken und Handeln vom Kopf-Feld auf das Herz-Feld zu erweitern. Mit Higher Ground Leadership® EXPERIENCE Seminaren wird diese Erfahrung möglich. 
Comments
Ich unterstütze Sie gerne, wenn Sie Inspiration für Ihr Unternehmen, Institution oder Organisation suchen.
Tel. 0049(0)8082-226477